No records found in storage folder! Einzelansicht
Familienbund der Katholiken
im Bistum Erfurt und im Freistaat Thüringen

Veranstaltung

Alles für die Katz? - Was Eltern ud Familien heute leisten müssen.

Familiensonntag mit Familienpolitischem Frühschoppen

Wir laden herzlich ein zu unserem Familiensonntag im Mai. Der Tag beginnt mit einem Familiengottesdienst in der Klosterkirche. Anschließend gibt es für die Kinder ein buntes Programm mit Spiel, Spaß und Kreativem.

Die Eltern sind in dieser Zeit im großen Saal des Familienzentrums zu einem „Familienpolitischen Frühschoppen“ eingeladen. Den Vortrag zum Thema „Alles für die Katz? Was Eltern und Familien heute leisten müssen.“ hält Pater Franz Menke.

Pater Menke war über viele Jahre als Seelsorger in der Familien- und Jugendarbeit tätig und reflektiert lebensnah das, was Eltern, Kinder und Jugendliche leisten sollen und dabei nur selten eine ausreichende Anerkennung erfahren.

Nach dem Impulsvortrag sind die Eltern eingeladen, das Thema in Gespräch und Diskussion fortzuführen und zu vertiefen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an dieser Debatte beteiligen und laden herzlich dazu ein.

 

Dr. Kurt Herzberg       
Familienbund der Katholiken im Bistum
Erfurt und im Freistaat Thüringen

Sabine Stephan
Leiterin
Familienzentrum „Kloster Kerbscher Berg“

 

Programmablauf

10.00 Uhr in der Klosterkirche
Familiengottesdienst

11.00 Uhr im Familienzentrum

     Begrüßung
Dr. Kurt Herzberg

Vortrag und Gespräch

Pater Franz Menke, C.Ss.R
„Alles für die Katz?“
Was Eltern und Familien heute leisten müssen

Moderation:
Dr. Kurt Herzberg

 

12:30 Uhr   gemeinsames Mittagessen im Familienzentrum

Für die Kinder gibt es im Familienzentrum parallel zur Diskussionsveranstaltung ein eigenes Kinderprogramm.

 

Die Veranstaltung wird gefördert von der Stiftung FamilienSinn.

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Anfang:
13.05.2012, um 10:00 Uhr
Ende:
13.05.2012, um 14:00 Uhr

 

letzte Änderung: