Familienbund der Katholiken
im Bistum Erfurt und im Freistaat Thüringen
Nicht nur wählen, sondern auch wählerisch sein!
19.09.2017

Am 24. September 2017 ist die Wahl zum Deutschen Bundestag. Derzeit stellen die Parteien ihre Wahlprogramme vor und gehen unter anderem darauf ein, was sie für Familien tun wollen. Angesichts der gesellschaftlichen Entwicklungen und den damit einhergehenden politischen Diskussionen ist es wichtig, dass sich möglichst viele Bürger über die Ziele der Parteien und deren Hintergründe informieren und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.

„Sie als Wähler haben die Möglichkeit genau hinzusehen und sich zu informieren. ‚Nicht nur wählen, sondern auch wählerisch sein!‘ – Das ist besonders für Familien wichtig, denn die Parteien unterscheiden sich deutlich in dem, wie sie Familien wahr- und ernstnehmen“, so der Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken Dr. Frank Häger. Weiter sagt er: „Familien müssen vor allem finanziell entlastet werden, damit sie die für sie bedeutsamen Entscheidungen nicht aufgrund finanzieller enger Grenzen zum Nachteil des Zusammenlebens oder der Entwicklung der Kinder treffen müssen. Vor allem die gezielte Unterstützung von Familien muss im Vordergrund stehen, nicht das Fördern von Infrastrukturen.“

Eine Übersicht alle Wahlprogramme finden sie unter anderem unter www.bundestagswahl-bw.de/wahlprogramme_btwahl2017.html


 

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig familienpolische Informationen erhalten?

Name:

Email:

 

Sind sie registriert und möchten keine Emails mehr erhalten, dann klicken Sie hier!
letzte Änderung: